Hilft Horlaxen beim Abnehmen? Zwei Monate selbst getestet

Hilft Horlaxen beim Abnehmen? Zwei Monate selbst getestet

Horlaxen ist mittlerweile ein in der Szene bekanntes Nahrungsergänzungsmittel. Allerdings ist es mindestens ebenso umstritten. Da viele Menschen sich auf Erfahrungsberichte in Internet verlassen, habe ich mich dazu entschieden über meinen Test zu berichten.

In der Vergangenheit habe ich oft über Männerbrüste berichtet, da ich selbst unter ihnen gelitten habe. Auf meinem Weg zu einer flachen Brust habe ich mich viel mit meinem Körper, meiner Ernährung und meinem Körperfettanteil beschäftigt. Da das sehr viel Arbeit und meine Zeit begrenzt ist, habe ich darauf geachtet so effektiv vorzugehen wie möglich. Dabei habe ich viele Nahrungsergänzungsmittel kennengelernt. Um die Wirkungsweisen vergleichen zu können, habe ich sie nie zeitgleich eingenommen. Eines dieser Mittel war Horlaxen, welches ich über zwei Monate eingenommen habe.

Horlaxen hilft nicht beim abnehmen

So verlief mein Horlaxen Test

Ich erfuhr auf Bauch weg Tipps von Horlaxen. Auch wenn der Erfahrungsbericht nicht sonderlich positiv war, wollte ich es selbst einmal probieren. Ich bestellte mir eine Ration und begann die Einnahme. Zunächst musste ich feststellen, dass Horlaxen lediglich ein Markenname und kein Wirkstoff ist. Der Wirkstoff heißt L-Arginin und ist sehr bekannt und verbreitet. Das Nahrungsergänzungsmittel ist preiswert, wird allerdings hochpreisig unter der Marke Horlaxen vertrieben. Ich habe 40€ bezahlt und 36g L-Arginin erhalten.

Vergleicht man den Preis mit einem Noname-Produkt, so stellt man schnell fest, dass dieser bei etwa 5% liegt, dem Anbieter also eine ordentliche Gewinnspanne bleibt.

Die Wirkung von Horlaxen

Nach den zwei Monaten der Einnahme war es an der Zeit ein Fazit zu ziehen. Ich wertete meinen Fettverlust, den Zuwachs an Muskelmasse, sowie mein generelles Befinden aus.

In den zwei Monaten habe ich insgesamt 1,5kg zugenommen und mein Körperfettanteil ist konstant geblieben. Das war kein Wunder, da ich mich ordentlich ernährte und Kraftsport betrieb. Verglichen mit der Zeit davor war kein Ausschlag nach oben zu verzeichnen. Horlaxen hat demnach keinen positiven Effekt auf mich und mein Training gehabt.

Insgesamt fühlte ich mich gut, fit und vital. Das ist jedoch die meisten Zeit der Fall. Ob Horlaxen hier einen Effekt hatte, kann ich nicht beurteilen.

Würde ich Horlaxen noch mal kaufen?

L-Arginin ist ein Stoff, der normalerweise wirksam ist. Ich habe ihn längere Zeit gerne in meine Shakes gemischt. Einen großen Effekt muss man sich von ihm aber nicht versprechen. In Form von Horlaxen würde ich ihn garantiert nicht mehr kaufen, da diese Marke enorm überteuert ist. Zudem wird mit unseriösen Werbeversprechen geködert. Ich bezweifle stark, dass ein erfahrener Sportler zu Horlaxen greifen würde.

Persönlich bin ich froh, dass ich selbst Erfahrungen mit Horlaxen gesammelt habe und werde diesem Produkt den Rücken kehren. Dir rate ich ebenfalls dazu. Es gibt deutlich bessere Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt.

Ajouter un commentaire